Mittwoch, 10. September 2008

Urinstinkte

Nach Meinung der meisten Amerikaner stellen Naturkatastrophen die grösste Gefahr dar. Das wird uns leider auch andauernd durch die Medien vermittelt.
Tatsächlich gab es in Amerika 1997 gerade mal 227 Opfer von Tornados, Überschwemmungen und Blitzschlägen. Im Gegensatz starben 62636 Menschen an Diabetes.
Unsere Ängste sind vollkommen verstandesmässig, passen jedoch überhaupt nicht mehr in die heutige Zeit, jedoch in die Zeit unserer Vorfahren. Damals war es wirklich so, dass Menschen von Schlangen gebissen wurden und von Tieren getötet wurden, durch zufällige Ereignisse und Unglücksfälle oder bei der Geburt starben.
Eine ganze Menge dieser Urängste sind in uns angeboren: sie stammen aus einer Welt, die mit der heutigen nichts mehr zu tun hat.
Quelle: Unsere Gene "Eine Gebrauchsanleitung für ein besseres Leben" Terry Burnham, Jay Phelan

Kommentar veröffentlichen