Montag, 4. Oktober 2010

Herzchirurgie am Kinderspital

Bei seiner Arbeit geht es um Leben und Tod: René Prêtre, 51, ist Chefarzt der Herzchirurgie am Kinderspital Zürich. Viele seiner kleinen Patienten sind gerade mal ein paar Tage alt, wenn der Jurassier ihnen den Brustkorb öffnet, den Kreislauf an die Herz-Lungen-Maschine anschliesst und so am stehenden Herzen die lebensnotwendigen Korrekturen vornimmt.


Kommentar veröffentlichen